Weihnachtsfeier und Ausblick

Letzten Donnerstag fand unser gemeinsame Weihnachtsfeier statt. Mit dabei waren auch Dr. Falko Grube MdL und Thomas Rieke unser Kandidat für Europa. …

Weihnachtsfeier und Ausblick

Schmidt: Fortschritte in Bildung und Infrastruktur

Der Landtag von Sachsen-Anhalt berät und beschließt den Haushalt des Landes Sachsen-Anhalt. Die Handschrift der SPD in dem Mammutwerk ist deutlich …

Schmidt: Fortschritte in Bildung und Infrastruktur

Kandidat zur Kommunalwahl 2024

Magdeburg am 09. Juni 2024 finden wieder die Stadtratswahlen statt. Bereits im Oktober haben die Mitglieder der SPD Ortsvereine in Magdeburg entschieden auch mich dabei zu unterstützen. Das freut und ehrt mich natürlich zugleich.

Damit steht fest das meine Genossin Steffi Meyer, Ich und sechs weitere Genossen im Wahlkreis 10 zur Wahl stehen werden. Ich stehe dabei weiterhin für gute Arbeit auch für kommunale Beschäftigte und beschäftige in teils Kommunaler Verantwortung. Für ein Weltoffenes und modernes Magdeburg.

Unser Programm steht auch fest und Sie werden in den nächsten Monaten hier mehr darüber lesen können.

Danke für die Anerkennung

Danke an alle Veteranen, die der #Bundesrepublik mit ihrer Treue und ihrem Dienst gedient haben. Euer Einsatz und Opferbereitschaft verdienen unseren #Respekt und unsere Anerkennung. Auch habe unserem Land gedient und werde auch zukünftig dies nach außen zeigen. Die Zeit in der #Bundeswehr gehört nun mal zu meiner Vergangenheit und ich stehe zum Dienst und zu #Deutschland. 🇩🇪 #Veteranen #Dankbarkeit

AfA trifft sich wieder im November

Die Einladungen sind raus. Die Arbeitsgemeinschaft für Arbeit in Magdeburg trifft sich am 30.11. wieder. Welche Punkte sind uns Arbeitnehmer und Arbeitnehmerinnen im Kommunalwahlprogramm wichtig? Darüber möchten wir mit euch sprechen.

Bitte vorher über die bekannten Wege anmelden.

Sozialdemokratische Grüße

Matthias Görner

Vorsitzender der AfA Magdeburg

Stadtparteitag Wahlprogramm und Kandidaten

Magdeburg letzten Samstag war es nun soweit. In den letzten Wochen haben wir uns mit unserem Programm ab 2024 beschäftigt. Anlässlich der Kommunalwahl am 09.06.2024 geben wir unseren neuen Stadtratsmitglieder ein neues Zukunftsprogramm.

Neben dem umfangreichen Programm und diverser Änderungen, haben wir auch unsere Listen beschlossen.

Dr. Falko Grube

Auch ich habe mich entschieden wieder einige Stimmen für die SPD zu sammeln. Daher trete ich im Wahlkreis 10 Reform, Lemsdorf, Leipziger Straße und Hopfengarten an.

Was wird aus Südost?

Die Sommerpause ist beendet, denn in dieser Woche traf sich der Ortsverein Reform/Südost.

Zu Gast war dieses mal Jörg Rehbaum der Beigeordnete für Bauen, Stadtentwicklung und Umwelt der Stadt Magdeburg. Wir als Anwohner und Interessierte hatten einige Fragen gestellt die er uns so gut es ging beantworten konnten. Es ging um Straßensanierung im Bereich Fermersleben Salbke und Westerhüsen, Hochwasserschutz in Südost, Bauen im Hopfengarten und die zu erwartenden Verkehrssituation und Schaffung von bezahlbaren Wohnraum.

links der Beigeordnete Jörg Rehbaum gerade im Gespräch mit einem unserer Mitglieder

Es war ein gelungener Auftakt nach unserer kleinen Pause. Als nächstes folgt das Treffen des AfA Landesvorstand zum Thema Umgang mit Demokratiefeinden, der AfA Bundesvorstand und für mich besonders die Neugründung der AfA in Magdeburg.

Am 24.08.2023 versuchen wir einen neuen Vorstand zu wählen und wieder Ansprechpartner für Arbeitnehmer und Gewerkschaften zu sein.

AfA Bundesvorstand im März

Berlin der Bundesvorstand der Arbeitsgemeinschaft für Arbeit in der SPD traf sich an diesem Wochenende wieder in Berlin.

Am ersten Tag mussten einige Beschlüsse getroffen werden. Wir Feiern am 19.10.2023 gebührend das 50 jährige bestehen der AfA. Zudem haben wir beschlossen das die nächste AfA Bundeskonferenz am 13. und 14.04.2024 in Berlin stattfinden wird und das im neuen Vorstand jedes Bundesland vertreten sein muss. Davon ausgehend es wird von allen Landesverbänden jemand vorgeschlagen.

Auf dem folgenden Abend wurden noch einige Themen vertieft. Unter anderem haben die Genossen und Genossinnen der Ost Landesverbände eine Wiederbelebung der AfA Ostkonferenz vor ran geschoben.

Am zweiten Tag ging es um die Stärkung der Tarifbindung in Deutschland und ein kommendes Tarifstärkungsgesetz.

Das waren so die größten und wichtigsten Themen neben einiger internen Entscheidungen. Alles im allen war es wieder ein erfolgreiches Treffen auf dem wir auch mehr klären konnten als in online Sitzungen.

Bis zum nächsten mal euer Matthias

hier beim Frühstück am zweiten Sitzungstag

Wohngeldreform

Heute ging es um einen kurzen Überblick und fragen zur neusten Reform des Wohngeld. Getreu dem Motto zu Gutes und Rede darüber.

  • 2 Millionen Haushalte nun Berechtigt
  • Höhe rund verdoppelt zum vorherigen Wohngeld
  • Heizkosten angepasst auf die aktuelle Lage
  • Klimakomponente mit eingefügt
  • jetzt bis zu 24 Monate Genehmigung
  • Bagatellgrenze deutlich erhöht auf 50€
  • Wohngeld nicht mehr Pfändbar

Wer hat es Angefasst? Die Sozialdemokraten und mit den Koalitionspartnern und dem eigenen Ministerium umgesetzt.